Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback
   20.04.16 10:05
    ich würde mich im Folgen
   20.04.16 19:21
    Lieber Daniel, Ich habe
   20.04.16 19:43
    Deine Argumente haben mi
   20.04.16 20:11
    Meiner Meinung nach ist
   18.05.16 16:11
    Ich teile die Meinung vo
   16.11.16 17:21
    Also ich bin ganz deiner


http://myblog.de/deutschdkss

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Internet-Führerschein: Ja oder Nein?

Im folgenden Beitrag möchte ich zu Internet-Führerscheinen stellung nehmen.Meiner Meinung nach sollten Internet-Führerscheine keine Pflicht sein ,da es in der Verantwortung der Eltern liegt ,dass ihre Kinder einen richtigen Umgang im Internet lernen. Beispielsweise wenn Eltern keine zeit haben um es ihren Kindern bei zu bringen, können diese ihre Kinder zum Internet-Führerschein schicken.Ein weiteres Argument gegen Internet-Führerscheine ist das man weniger Spaß am Internet hat, da man dauerhaft kontrolliert wird. Zum Beispiel wenn man unbewusst auf illegalen Seiten ist bekommt man den Internet-Führerschein abgenommen.Auch wenn man lernt gezielter zu recherchieren son ist das Recherchieren durch Suchmaschinen nicht wirklich schwierig und es gibt auch nichts zu lernen.Ich bin der Meinung, dass Internet-Führerscheine nicht Pflicht werden sollen. Wenn Eltern es nicht hinbekommen ihren Kindern richtig den Umgang mit dem Internet zu zeigen oder die Kinder ihn selbst machen wollen,sollen sie die Möglichkeit dazu bekommen. (12)
18.4.16 14:12
 
Letzte Einträge: Stellungnahme zum Thema Internetführerschein, Sollte man für das Internet einen Führerschen anlegen?, Stellungnahme zu dem Thema Internet-Führerschein


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(20.4.16 07:28)



(20.4.16 07:35)



(20.4.16 07:43)
Die Einleitung ist gut und weckt interesse für das Thema.
Deine Meinug ist klar und deutlich fomuliert.
Du hast gute Argumente und gute Beispiele.
Das Gegenargument hast du gut entkräftet.
Deinen Standpunkt hast du bekräftik.
Du hast leider keine Bedingung.
Du hast 1-2 Rechtschreibfehler, aber alles in allem ist der Text gut


(20.4.16 07:44)
*Nils


LOTR (20.4.16 07:46)
Da hat aber jemand die Rechtschreibung als unwichtig empfunden ...


Incursio Hater (20.4.16 07:53)
Du hast einen beeindruckenden Text geschrieben, mit einem interresanten Titel,einer guten Einleitung,einem kurzen Schluss,in dem du deine eigene Meinung gut zum Ausdruck gebracht hast


(20.4.16 07:53)
Ich finde, dass Sie im Großen und Ganzen eine befriedigende Stellungnahme verfasst haben. Wenn ich Bezug auf die Kriterien nehme, muss ich jedoch sagen, dass mir schon starke Verbesserungsvorschläge auf dem Herzen liegen. Zum einen, ist Ihre Rechtschreibung nicht so gut, sie sollten mehr auf die Groß- und Kleinschreibung achten. Außerdem sollten sie zwei Argumente, die ihre ihre Meinung vertreten, und eins, das sie entkräften in den Text einfügen. Zu dem jetzigen Zeitpunkt sind nur zwei Argumente vorhanden. Jedoch haben Sie ihre Argumente mit guten Beispielen belegt.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung